Schlagwort-Archiv: Süssigkeit

Schokobrunnen

schokobrunnen

Haben Sie als Kind auch davon geträumt sich in einer Schokoladenfabrik einsperren zu lassen?

Schokolade nach Herzenslust. In Schokolade baden. Ein Traum wird wahr mit diesem Weihnachtsgeschenk für Frauen! Wie eine kleine Miniatur-Schokoladenfabrik fließt herrliche Schokolade in diesem Schokobrunnen unaufhörlich herab. Viel besser als ein normales Schokoladenfondue! Das richtige Weihnachtsgeschenk für Frauen , die Schokolade lieben. Herrlicher Schokoladenduft breitet sich aus und man möchte gleich den Finger in die geschmolzene Schokolade tauchen. Dieses Weihnachtsgeschenk für Frauen wird sicher gleich auf den Tisch gestellt um seinen Betrieb aufzunehmen. Verschiedenste Köstlichkeiten warten darauf erfunden zu werden. Etwas Kardamom und Zimt in die Schokomasse geben und schon verwandelt es sich in Weihnachtsschokolade. Man kann die verschiedensten Früchte oder auch ein kleines Stück Kuchen in die Schokomasse tunken. Die langweiligen Plätzchen von Tante Gertrud können so veredelt werden. Zum Glück gibt es dieses Weihnachtsgeschenk für Frauen die gern Leckeres essen. Nüsse drängeln sich am Schokobrunnen um endlich in ihre Bestimmung einzutauchen. Ein schöneres geselliges Naschen zu Weihnachten kann man sich kaum vorstellen. Unter dem Baum liegt noch manches Weihnachtsgeschenk für Frauen, aber die müssen erstmal warten bis der Schokohunger gestillt ist. Darf es noch mehr sein? Ja klar! Nochmal Schokolade bitte, aber diesmal mit frisch gehacktem Chili gewürzt und etwas grobes Meersalz dazu. Die richtige Schokolade für kalte Winterabende. Mit diesem Weihnachtsgeschenk für Frauen schenken Sie unvergessliche kulinarische Erlebnisse.

Mohnblumen mit Pflaumen-Füllung

mohn
100 g gemahlenen Mohn (grob gemahlen oder zerstoßen)
200 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
250 g Mehl
180 g Pflaumenmuß

Butter, Zucker, Ei und Salz mit dem Knethaken verkneten. Mohn und Mehl dazugeben und bitte schnell unterkneten. Den Teig zugedeckt eine Stunde kalt stellen.

Dann den Teig ca. 4 mm ausrollen und am besten Blumen ausstechen. In die Hälfte der Blumen kleine runde Löcher ausstechen oder ein kleineres Blumenmotiv. Bei 190 °C im vorgeheizten Bachofen ca. 10 min backen. Nach dem abkühlen werden die Plätzchen dünn mit Pflaumenmus bestrichen und dann mit der zweiten Blume mit Loch bedeckt. Sie können natürlich auch jede andere Marmelade nehmen.